Landbackofen Aitzendorf

Im Jahre 1995 wurde der Ofen nach historischem Vorbild neu gebaut.

Jährlich heizte Oberbackmeister Harald Kunze (Bäckermeister i. R.) am 01. Mai sowie zum Aitzendorfer Bauermarkt den Landbackofen an. Seit 01. Mai 2003 übernahm diese Aufgabe eine Bäckerei aus der Umgebung.                            

Das wohlschmeckende und knusprige Brot findet an diesen Tagen reißenden Absatz und ist beliebt in Nah und Fern.